Heilpädagogische Praxis Lehrte Jugendhilfe - Frühförderung Fachberatung Coaching/Supervision Organisationsberatung 

Die Heilpädagogische Praxis versteht sich als eine Institution, in der Heilpädagogen den Ablauf von individuellen Hilfeleistungen koordinieren und individuelle Fördermaßnahmen durchführen. Sie bietet Eltern, Kindern und jungen Menschen Hilfen zur Erziehung, Bildung, Begleitung, Assistenz/Schulbegleitung, Coaching, Beratung, Autismusförderung und Eingliederungshilfe  an.

 

Wir sprechen bewusst nicht von Inklusion! Wahre Inklusion beginnt in den Köpfen, ist eine Haltung und eine positive Vision. Nach unserer Einschätzung fehlt es insbesondere in den Schulen an adäquater Unterstützung, Ressourcen  und Weiterbildung für die Entwicklung einer inklusiven Grundhaltung. Deutlich wird dies insbesondere am Beispiel der hohen Zahl an Eingliederungshilfen in Schulen. Diese Lücke versuchen wir mit einem heilpädagogischen Inklusionsverständnis und einem individuellen Konzept - dem Heilpädagogischen Coaching - in enger Zusammenarbeit aller Beteiligten zu füllen. Dank der guten Zusammenarbeit mit den verschiedenen Grundschulen, den weiterführenden Schulen und dem Fachbereich Jugend und Soziales werden wir dieses Konzept weiterentwickeln und fortführen.

 

Sprechen Sie uns an. Wir teilen Ihnen gerne unser "Inklusionsverständnis" mit.

 

In besonderen Fällen vermitteln wir eigenverantwortlich pädagogische Schulbegleitungen.

Hier finden Sie uns

Heilpädagogische Praxis Becking
Dipl. Heilpäd. Andreas Becking
Westerstr. 24
31275 Lehrte

 

und barrierefrei in der

Burgdorfer Str. 19-21

31275 Lehrte

 

Bürozeiten:

täglich 7:30 - 16:00

(eingeschränkt in den Schulferien)

Anmeldung:

Frau Eickhoff und

Frau Zitzelsberger

 

Tel.:+49 5132 8722616

Fax:+49 5132 8722618

info@heilpaedagogik-becking.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpädagogische Praxis Becking